Kreisjugendring Alb-Donau e.V.

EFD- Europäischer Freiwilligendienst

 

Der EFD-die wichtigsten Infos
 

  • Alter: 18-30 Jahre (in besonderen Fällen auch ab 16 Jahren)
  • Einsatzorte: europäische Länder; teilweise auch in GUS- und Mittelmeerstaaten
  • Dauer: meist 6 Monate - 1 Jahr; Außnahmen bestätigen die Regel: in besonderen Fällen (z.B. Menschen mit Behinderung sind auch 2 Wochen - 6 Monate möglich - einfach anfragen!)
  • Finanzielles: freie Unterkunft und Verpflegung, 90% der Reiskosten werden übernommen, Taschengeld, Versicherung, Kindergeld wird weiter bezahlt.
  • 15 Tage Vorbereitungs-bzw. Begleitseminar
  • Arbeit in gemeinnützigen Organisationen, z.B: Soziales, Ökologie und Umweltschutz, Kunst, Kultur, Sport
  • Der EFD zählt nicht als Praktikum für Beruf oder Studium

Der Europäische Freiwilligendienst wird fast komplett finanziert, so dass kaum eigene Kosten entstehen. Um an dem Programm teilnehmen zu können werden jeweils eine Ensende- und Aufnahmeorganisation benötigt, die jeder Bewerber selbstständig aussuchen muss. Die Datenbank aller Entsende- und Aufnahmeorganisationen findest du hier.
 

Interesse?

So wird der KJR deine Entsendeorganisation!
 

Falls du dich dafür entschieden hast einen EFD leisten zu wollen, suchst du dir zuerst eine Aufnahmeorganisation in deinem gewünschten Land. Sobald du diese gefunden hast bewirbst du dich bei uns, damit wir deine Entsendeorganisation werden können. Anschließend gibst du den Kontakt deiner Aufnahmeorganisation an uns weiter. Alles weitere regeln wir dann für dich und/oder mit dir.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Das Bewerbungsformular

EFD beim KJR